Unsere beiden Schulen

Logo GS
Grundschule
Logo MS
Mittelschule

Es könnte sein, dass Sie am Freitag, den 24. Mai in den späten Abendstunden Musik und Kinderstimmen gehört haben, wenn Sie in der Nähe des Festsaales waren.

Das hatte folgenden Grund: Die Theater und Orff AG der Grundschule Siegsdorf ist im Endspurt ihr diesjähriges Stück zur Perfektion zu bringen. Um das bestmögliche Ergebnis zu erzielen, haben die Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen sich einen ganzen Freitagabend Zeit genommen. Es gab viel zu tun: die Bühne im Festsaal genau unter die Lupe nehmen, Instrumente aufbauen, Requisiten fertig basteln und platzieren, nochmal den Text durchgehen und dann konzentrieren.

Denn nachdem das ganze Märchen Stück für Stück noch einmal durchgegangen wurde, war es Zeit eine erste Generalprobe zu starten. Vorher stärkten sich alle noch mit einer selbstgemachten Suppe von Frau Schiller und feierten den Geburtstag einer Hauptdarstellerin. Mit vollem Magen spielt es sich doch viel besser! Nach dem erfolgreichen Durchlauf war jeder überzeugt: Unser Theater wird sicher ein Erfolg!

Und weil alle so fleißig waren, gab es in der Schule bei der anschließenden Theaterübernachtung noch eine kleine Überraschung. Im Schlafanzug und in die Schlafsäcke gehüllt wurde der Film „Das  Pferd auf dem Balkon“ geschaut. Ein bisschen Spannung und viel zum Lachen gab es dabei. Manche schlummerten beim Schauen schon ein und der Rest schlief schnell danach!

Am nächsten Tag wurde nach dem gemeinsamen Frühstück noch an den Requisiten weitergebastelt und der letzte Schliff an den Liedern vorgenommen. Jetzt steht einem perfekten Theaterauftritt nichts mehr im Weg. Am 5. und 6. Juni heißt es dann: VORHANG AUF!

Sind Sie interessiert daran, was die Kinder auf die Bühne zaubern?

Dann kommen Sie doch einfach vorbei:

Am 5. Juni um 9.45 Uhr

oder am 6. Juni um 19.00 Uhr

im Festsaal in Siegsdorf

 

Die Theater und Orff AG freut sich auf viele Besucher!

Neuigkeiten

Latest News

  • „Einer für ALLE, alle für einen“ -Walderlebnisspiele 2019

    Dem Regen zum Trotz machten sich zwei dritte Klassen auf in die Laubbau um Robin Hood bei seinem Lebenswerk, den Armen zu helfen zu unterstützen.

  • Auf die Bühne, fertig, los!

    Es könnte sein, dass Sie am Freitag, den 24. Mai in den späten Abendstunden Musik und Kinderstimmen gehört haben, wenn Sie in der Nähe des Festsaales waren. Das hatte folgenden Grund: Die Theater und Orff AG der Grundschule Siegsdorf ist im Endspurt ihr diesjähriges Stück zur Perfektion zu bringen. Um das bestmögliche Ergebnis zu erzielen, haben die Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen sich einen ganzen Freitagabend Zeit genommen. Es gab viel zu tun: die Bühne im Festsaal genau unter die Lupe nehmen, Instrumente aufbauen, Requisiten fertig basteln und platzieren, nochmal den Text durchgehen und dann konzentrieren.

  • Wasser marsch!

    Am Freitag, den 31.05.19 besuchten die Feuerwehr Bereitschaften Eisenärzt, Hammer, Siegsorf und Vogling die Grund –und Mittelschule Siegsdorf.

Zum Seitenanfang