Unsere beiden Schulen

Logo GS
Grundschule
Logo MS
Mittelschule

Von Montag, den 19.07.21 bis einschließlich Donnerstag, den 22.07.21 wurden an der Grundschule in Siegsdorf die alternativen Bundesjugendspiele durchgeführt. Immer eine Jahrgangsstufe startete Corona konform an jeweils einem der Tage und absolvierte einen Ausdauerlauf, einen Dreieckssprint bzw. Slalomlauf, einen Zonenweitwurf und einen Zonenweitsprung.

Motiviert, mit bester Laune und dennoch dem nötigen Abstand gingen die Kinder in ihrem Klassenverband von Station zu Station und feuerten sich gegenseitig an. Tatkräftig unterstützt wurden sie von Schülerinnen und Schülern der Mittelschule, welche die Zeiten stoppten und Weiten maßen. So konnte unter Einhaltung aller Hygienevorlagen doch noch ein sportlicher Abschluss in einem turbulenten Schuljahr begangen werden.

Neuigkeiten

Latest News

  • Bundesjugendspiele 2021 der Grundschule Siegsdorf
  • Figurenprojekt (2)
  • Projektprüfung der 10. Klassen 2021

    Projektprüfung der 10. Klassen 2021 Das Thema der diesjährigen Projektprüfung lautete: "Wie kann man den regionalen Handel in der Pandemie-Situation fördern? Untersuchung und Bewertung neuer Verkaufskonzepte" Alle Schülerinnen und Schüler fertigten im Fachbereich AWT eine Ausarbeitung zu den neuen Verkaufskonzepten „click and collect“ und „click and meet“ an. Sie beleuchteten die Vor- und Nachteile der jeweiligen Konzepte, sowohl für den Händler als auch für den Verbraucher. Darüber hinaus setzten sie sich mit verschiedenen Möglichkeiten auseinander den regionalen Handel vor Ort zu stärken. Ihnen wurde bewusst, mit welchen Problemen der regionale Handel aktuell zu kämpfen hat, besonders im Zuge der immer…

Zum Seitenanfang