Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigten,

von vielen Seiten wurden in den letzten Tagen Unterstützungsangebote für Eltern, Schüler und Lehrer an uns herangetragen. Wir haben diese für Sie zusammengestellt:


 

Schulpsychologen

 

Die Schulpsychologinnen Frau Lenger und Frau Pleyer stehen Ihnen nach wie vor telefonisch für Beratungsgespräche zur Verfügung.

Sie erreichen diese wie folgt:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!       &           Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

          Tel. 0861 58345                                                           Tel. 0861 58457

 

Ferner verweisen die beiden auf ein Informationsschreiben, das Eltern im Umgang mit ihren Kindern zur Thematik „Coronavirus“ unterstützen könnte.

https://www.km.bayern.de/allgemein/meldung/6918/eltern-koennen-ihre-kinder-im-umgang-mit-den-massnahmen-zum-corona-virus-unterstuetzen.html

 


 

Angebote der Staatlichen Beratungslehrkraft und Traumafachberaterin Frau Bittner

 

Kinder brauchen unseren Schutz - gerade jetzt 

  • Telefonische Erziehungsberatung
  • Hilfe, wenn man Zweifel am Wohl eines Kindes in der Umgebung/Nachbarschaft hat

 

Kontakt: 

  • Sabine Bittner, Beratungsrektorin an der Staatl. Schulberatungsstelle Traunstein, 0171 30 36 276
  • Kinderschutzbund Traunstein, Tel. 0170 22 76 364

 


 

JaS an der Mittelschule

Wenngleich auch keine Schule ist, so ist die JaS der Mittelschule im Haus und telefonisch oder per E-Mail erreichbar:

Cindy Appelmann               Tel. 0151 58188852            Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 


 

Lehrkräfte und Schule

Sollten Sie eine Frage zu den Arbeitsmaterialien, zur Notbetreuung oder sonstigen schulischen Angelegenheiten haben, so zögern Sie bitte nicht und suchen den Kontakt zur Lehrkraft oder der Schulleitung. Wir unterstützen Sie gerne und helfen Ihnen weiter!

 

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien alles Gute, vor allem Gesundheit, Durchhaltevermögen und eine Portion Gelassenheit für diese besondere Zeit.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

gez. Michael Stang, Franz Wögerbauer, Eva Ippenberger

Zum Seitenanfang