Ausflüge

Weiterlesen ...

Am 07.05.19 durften die Klassen 8a und 8Mb der Mitteschule Siegsdorf im Rahmen des PCB-Unterrichts Boden näher unter die Lupe nehmen.

Weiterlesen ...

Am 02.02.2018 machten wir, die Klasse 8R der Mittelschule Siegsdorf, mit unserer Lehrerin Frau Bartlreier einen Ausflug ins Berufsinformationszentrum (BIZ) nach Traunstein.

Weiterlesen ...

Bei schönstem Wetter gingen wir, die Klasse 10 M, vom Ortsteil Feilenreit am „Wasserheisl“ los und marschierten recht zügig Richtung Teisenberg. Der idyllische Weg durch den Wald machte die Wanderung recht kurzweilig.

Weiterlesen ...

Am 29.11. besuchten die 6. Klassen das Römermuseum in Seebruck. Im Erdgeschoss des Hauses gewannen die Kinder durch die anschaulichen Geschichtskarten einen Eindruck über das riesige Römische Reich. In Vitrinen im oberen Stockwerk sind eine Menge Kleinfunde aus Glas und Keramik sowie Münzen, Metallgeräte und Schmuckgegenstände ausgestellt.

Weiterlesen ...

23 Schülerinnen und Schüler aus den 8. Klassen der Mittelschule Siegsdorf und der Walter-Mohr-Realschule Traunreut waren gemeinsam in den Berchtesgadener Alpen unterwegs. Bei dem viertägigen Umweltprojekt „Weitblick- den Wert der Alpen erwandern“ wurden sie von ihren Lehrkräften Veronika Helfmeyer, Pedro May, Diana Kapfhammer und dem Hydrogeologen der TU München Florian Heine begleitet.

Weiterlesen ...

Am 02. Oktober 2017 unternahmen wir, die 6. Klassen und unserer Lehrerinnen Frau Pawlitzki und Frau Plößl, einen Ausflug in den Kletterwald am Maserer Pass. Mutig stiegen wir hinauf in die Baumwipfel und balancierten in luftiger Höhe von Baum zu Baum. Manch einer musste seine eigenen Grenzen auf den bis zu 25 Meter hohen Parcour überschreiten.

Weiterlesen ...

…werden wir Profi-Skifahrer!“

In der Woche vom 05. bis 09. März fuhren die vier 7. Klassen der Mittelschule Siegsdorf ins heißersehnte Skilager in die Wildschönau. In Tirol angekommen ging es ab in die Gondel nach oben zum Schatzberg. Dort erwartete die Schüler ein „gschmackiges“ Mittagessen.

Weiterlesen ...

Am 21. März besuchte die Klasse 5a der Mittelschule Siegsdorf das Siegsdorfer

Mammutmuseum und begab sich somit auf eine Zeitreise in die Steinzeit.

Frau Ulrike Pahl führte uns durchs Museum und erzählte uns zunächst über den Fund des Siegsdorfer Mammuts, welches das größte und vollständigste Mammutskelett Europas ist. Wir krochen auch durch die Bärenhöhle und bestauntenden Höhlenbären.

Weiterlesen ...

Studienfahrt der 10Ma und 10Mb ins Landestheater Salzburg

Eine Studienfahrt der besonderen Art konnten die Klassen 10Ma und 10Mb am Freitag, 02. März 2018 erleben. Begleitet von den beiden Klassenleitern Andrea und Arthur Schmidtner verfolgten sie eine bemerkenswerte Inszenierung des Schauspieles „Die Weiße Rose“ von Lillian Groag.

Zum Seitenanfang