Unsere beiden Schulen

Logo GS
Grundschule
Logo MS
Mittelschule

Herzlich Willkommen an der Grund- und Mittelschule Siegsdorf!


In diesem Schuljahr 2017/2018 werden in unserer Schule 27 Klassen – 13 in der Grundschule und 14 in der Mittelschule unterrichtet. Zurzeit sind 561 Schüler bei uns eingeschrieben – 301 in der Grund- und 260 in der Mittelschule.

Fast 60 Lehrkräfte bieten den Schülerinnen und Schülern bestmögliche Voraussetzungen für eine gute Bildung und Erziehung.

Zusätzlich wird auch nach dem Ende der regulären Unterrichtszeit eine Betreuung angeboten – in der Grundschule durch die „Mittagsbetreuung“, in der Mittelschule in Form der „offenen Ganztagesschule“. Beide Angebote werden so gut angenommen, dass alle Plätze für dieses Schuljahr schon besetzt sind.

… und besonders erwähnenswert - weil außerordentlich wichtig und nicht selbstverständlich – ist:

Die Gemeinde Siegsdorf als Sachaufwandsträger tut alles dazu, den passenden äußeren Rahmen zu schaffen. Die Gebäude wurden saniert und die Klassenzimmer sind in einer Art und Weise ausgestattet, wovon andere Schulen nur träumen können.

Johanna Lechner, Rektorin

Franz Wögerbauer, 1. Konrektor

 

Neuigkeiten

  • Besuch im Bedaium in Seebruck

    Am 29.11. besuchten die 6. Klassen das Römermuseum in Seebruck. Im Erdgeschoss des Hauses gewannen die Kinder durch die anschaulichen Geschichtskarten einen Eindruck über das riesige Römische Reich. In Vitrinen im oberen Stockwerk sind eine Menge Kleinfunde aus Glas und Keramik sowie Münzen, Metallgeräte und Schmuckgegenstände ausgestellt.

  • Gewürze mit allen Sinnen genießen!

    Am Dienstag, 14.11.2017 hatte die Gruppe Soziales der 10. Klassen einen besonderen Gast im Unterricht. Frau Birgit Schmauß, Gewürz-Sommeliere, kam voll bepackt mit den verschiedensten Gewürzproben, Mörsern usw.  zu uns. Gleich zu Beginn zeigte sie uns, wie wir uns von äußeren Eindrücken bzw. Farben täuschen lassen. Jede Schülerin bekam zwei kleine Becher mit jeweils einer orangefarbenen und einer gelben Kostprobe.  Wir sollten riechen und schmecken, was es jeweils ist. Es kamen die Antworten – riecht sauer/süß, schmeckt nach Orange/Grapefruit. Die Aufklärung verwunderte uns alle – es war beides derselbe Saft, nur einmal mit oranger Farbe verändert.

  • Weltvorlesetag

    Anlässlich des Weltvorlesetags besuchten am Freitag, den 17. November Schülerinnen der sechsten, siebten und neunten Klassen des AKGs acht Klassen der Grundschule Siegsdorf. Mit im Gepäck hatten sie wundervolle Bücher von Otfried Preußler, „Das kleine Gespenst“, „Die kleine Hexe“ und „ Herr Klingsor konnte ein bisschen zaubern“.

{mosmap }
Zum Seitenanfang