Unsere beiden Schulen

Logo GS
Grundschule
Logo MS
Mittelschule

aktuelle Infos

Aktuelle Informationen

Klicken Sie auf den Button rechts oben. Hier finden Sie aktuelle Informationen.

Herzlich Willkommen an der Grund- und Mittelschule Siegsdorf!

 

Im Schuljahr 2021/2022 besuchen ca. 520 Schülerinnen und Schüler in insgesamt 25 Klassen unsere Schule. In der Grundschule sind das ca. 300 Schülerinnen und Schüler in 12 Klassen und in der Mittelschule ca. 220 Schülerinnen und Schüler in 11 Klassen, davon 5 M-Klassen.

 

Mehr als 50 Lehrkräfte unterrichten an der Grund- und Mittelschule Siegsdorf und schaffen bestmögliche Voraussetzungen für eine gute Bildung und Erziehung.

 

Nach dem Ende der regulären Unterrichtszeit werden auch verschiedene Betreuungsmöglichkeiten angeboten: Sowohl in der Grundschule als auch der Mittelschule gibt es in der Offenen Ganztagsschule eine Betreuung bis 16:00 Uhr. Darüber hinaus wurde von der Gemeinde Siegsdorf auch eine Mittagsbetreuung bis 14:00 Uhr für das Schuljahr 21/22 eingerichtet.

 

Die Gemeinde Siegsdorf als Sachaufwandsträger unterstützt die Schule sehr tatkräftig. Laufend werden die schulischen Gebäude saniert und die Klassenzimmer sind in einer Art und Weise ausgestattet, wovon andere Schulen nur träumen können.

Eva Ippenberger, Konrektorin, Kommissarische Schulleitung

 


 

 Adventskalender 

Auf das Bild klicken und Ton einschalten! 

Neuigkeiten

Latest News

  • Projektprüfung der 10. Klassen 2021

    Projektprüfung der 10. Klassen 2021 Das Thema der diesjährigen Projektprüfung lautete: "Wie kann man den regionalen Handel in der Pandemie-Situation fördern? Untersuchung und Bewertung neuer Verkaufskonzepte" Alle Schülerinnen und Schüler fertigten im Fachbereich AWT eine Ausarbeitung zu den neuen Verkaufskonzepten „click and collect“ und „click and meet“ an. Sie beleuchteten die Vor- und Nachteile der jeweiligen Konzepte, sowohl für den Händler als auch für den Verbraucher. Darüber hinaus setzten sie sich mit verschiedenen Möglichkeiten auseinander den regionalen Handel vor Ort zu stärken. Ihnen wurde bewusst, mit welchen Problemen der regionale Handel aktuell zu kämpfen hat, besonders im Zuge der immer…

  • Siegsdorfer Schule freut sich über die neue Dreifachturnhalle
  • X-Perimente an der Grund- und Mittelschule Siegsdorf (2)

    Anlässlich des Röntgen-Jubiläumsjahres 2020, hatten sich das Deutsche Röntgen-Museum in Remscheid und die Reiss-Engelhorn-Museen in Mannheim die Aufgabe gestellt, mit einem Experimentiermobil Kindern und Jugendlichen die Chance zu ermöglichen, sich auf die Spuren der Strahlung zu begeben. Getreu des Leitsatzes von Röntgen „Ich fühle mich nur wohl, wenn ich experimentieren kann.“, sollten die Schüler selbst aktiv werden und mit modernsten Analysegeräten und Instrumenten Experimente durchführen. Großzügig unterstützt wird das für die Schulen kostenlose Projekt von der Klaus Tschira-Stiftung in Heidelberg.

Zum Seitenanfang