Projekte

Weiterlesen ...

An diesem Spruch ist einiges dran: Kinder, die mit Büchern und Geschichten aufwachsen, lernen selbst besser Lesen, sie haben mehr Spaß daran und meistern ihren Bildungsweg erfolgreicher. Lesen ist die Grundlage für gute Bildung und gesellschaftliche Teilhabe.

Weiterlesen ...

Auch in diesem Jahr beteiligte sich die Grund- und Mittelschule Siegsdorf an der Aktion „Junge Leute helfen“. In diesem Rahmen wurden Päckchen für bedürftige Familien im Kosovo, Albanien, Kroatien, Montenegro und Bosnien zusammengestellt.

Weiterlesen ...

Mittelschüler verkaufen liebevoll hergestellte Eigenkreationen

Es hat ja schon lange Tradition, dass sich die Mittelschule Siegsdorf auf dem Ostermarkt von ihrer kreativen und bunten Seite zeigt. So waren es heuer die vier 8. Klassen, die voller Eifer fast fünf Wochen lang fächerübergreifend bastelten, töpferten und malten, um sich dann endlich bei schönstem Wetter und bestens gelaunt zu präsentieren.

Den zeitlichen Rahmen für ihre tolle Teamarbeit stellten den hochmotivierten Schülerinnen und Schülern ihre Klassenleiterinnen Diana Kapfhammer 8a, Stephanie Balbach 8b, Melanie Apel 8Ma und Andrea Schmidtner 8Mb natürlich gerne zur Verfügung, manchmal ging’s sogar freiwillig in die geliebte Freizeit hinein. So gab‘s am und um den Stand eine riesen Auswahl an zauberhaften Eigenprodukten. Da waren etwa gegossene und schön gestaltete Blumentöpfe aus Beton und Ton, oder welche, die als zauberhaftes Geschenk mit versteckten Osterhasen oder als Osterglocken verwendbar sind. Wer gerne Kräuter in der Küche hat, konnte sich mit einem getöpferten Kresseigel ausstatten, für alle Vergesslichen von großem Nutzen waren die Holzbretttafeln mit angehängter Kreide. Daneben fanden sich Osternester zum Selberbasteln mit komplettem Bausatz samt Bauanleitung und fertige aus Pappmaschee. Bunte Behältnisse für allerlei Stifte, duftende Badekugeln fürs Badezimmer, fröhliche Osterkarten, Backmischung für Karottenkuchen, Energiekugeln, Osterüberraschungs-Streichholzschachteln und selbst gefertigte Osterkarten machten den Verkaufs-stand zu einer wahrhaft bunten Fundgrube für alle Geschenksuchenden.

Für die Tombola gelang es den Schülern noch viele freiwillige Sachspender und damit auch Sponsoren zu gewinnen, jedes Los war mit einem Preis verbunden. Wer Lust auf Süßes hatte, konnte Zuckerwatte oder Popcorn kaufen und sich dabei auch gleich an der Sofortbildaktion beteiligen. Kindern, denen langweilig war, wurde die Möglichkeit geboten, an der Aktion „Osterbasteln“ teilzunehmen. 

Mit sehr viel Herz verhalfen alle Beteiligten dieser Aktion zu einem großen Erfolg. Zwei sonnige Frühlingstage lang trugen sie das Jahresmotto der Grund- und Mittelschule Siegsdorf „Wir – wachsen zusammen!“ in die Öffentlichkeit.

Arthur Schmidtner


Weiterlesen ...

In den letzten drei Wochen vor den Sommerferien machten sich Schüler aus den beiden achten M-Klassen mit Unterstützung einiger 7.Klässler nochmals richtig an die Arbeit. Unter  Anleitung des Kunstpädagogen Herrn Zuber von „mazu-Projekte“ gestalteten sie eine wunderschöne, geschwungene „Gemeinsam-Bank“, die sich die Mittelschüler zum „Chillen“ für ihren Pausenhof  gewünscht hatten.

Zum Seitenanfang